Zahlungsbedingungen

Lieferungen und Bestellungen werden nur gegen Auftragsbestätigung und Rechnungsstellung beliefert. Auftragsbestätigungen sind vom Kunden zu prüfen und zu genehmigen. Nach Genehmigung der Auftragsbestätigung erhält jeder Kunde die Rechnung per E-Mail. Rechnungen können nur gegen Banküberweisung auf die Bankverbindung des jeweiligen Lieferanten beglichen werden. Paypal oder Kreditkarten Zahlungen sind nicht möglich. Rechnungen werden als PDF Datei per E-Mail versendet. 

Bestellungen von Privatkunden werden nach Eingang bestätigter Auftragsbestätigung fakturiert und die Rechnung per E-Mail als PDF Datei dem Kunden gesendet. Auf der Rechnung wird der Anzahlungsbetrag von ca. 70 % - 100 % des Auftragswertes berechnet. Teilzahlungen sind sofort nach Erhalt auf die Bankverbindung des Lieferanten zu überweisen. Die Begleichung der Restzahlung hat spätestens innerhalb 10 Tagen nach erfolgtem Lieferdatum durch den Kunden per Banküberweisung auf das Konto des Lieferanten zu erfolgen.