Logistik und Transport

Logistik und Lieferkosten sind von vielen Faktoren abhängig und können nicht pauschal genannt werden.
Transportkosten sind abhängig von der Art der Ware und der Logistik Art.
Interessieren Sie sich für einen Artikel, legen Sie Ihre benötigte Menge in den Warenkorb.
Die ungefähren Lieferkosten werden Ihnen im weiteren Bestellvorgang angezeigt.
Die genauen Lieferkosten an Ihren Lieferort erhalten Sie in der Auftragsbestätigung oder in der Rechnung.
Gerne beantworten wir Ihre Fragen zu den Lieferkosten. Für die Kalkulation benötigen wir die Postleitzahl des Lieferortes
und die Menge der benötigten Artikel.

A. Lose Ware / Schüttgut

Lose Waren können Sie mit Ihrem eigenen Kipper LKW an unserem Lager oder Produktionsort kostenlos selbst abholen.
Zur Lieferung zu Ihnen haben wir Stahlmuldenkipper-LKW, diese können nur rückwärts bei Ihnen abkippen.
Die Kipper-LKW haben eine Nutzlast von maximal 25 Tonnen.
Die Lieferkosten zu Ihnen mit einem Stahlmuldenkipper-LKW sind nur abhängig von der Entfernung vom Lager oder Produktionsort und bleiben immer gleich, egal ob der Kipper-LKW eine Tonne transportiert oder voll beladen mit 25 Tonnen Nutzlast zu Ihnen unterwegs ist.

B. Palettierte Ware - Ware in Big Bags oder in Säcken

Palettierte Ware oder Ware in Säcken oder Big Bags können an unserem Lager oder Produktionsorten mit einem entsprechenden Fahrzeug selbst abgeholt werden.  Die Lieferung zu Ihnen erfolgt mit Stückgut-LKW, wahlweise mit Abladen bei Ihnen oder Sie laden selbst ab.

Lieferungen zu Ihnen mit Selbstabladen hat eine einzelne Palette ein Gewicht von ca. 1600 KG bis 1800 KG.
Lieferung mit Selbstabladen benötigen Sie ein entsprechendes Gerät zum Abladen vor Ort, dies ist die günstigste Lieferart.

Lieferungen zu Ihnen und Abladen durch unsere Spedition mit Kran-LKW oder Hubwagen hat eine Palette ein Gewicht
von etwa 800 - 1000 KG.
Artikelgrößen, welche mit einem * gekennzeichnet sind, können nur geliefert werden, wenn Sie das Abladen vor bei Ihnen gewährleisten können.

Lieferungen zu Ihnen inklusive Abladen mit Hubwagen oder Kran-LKW sind sehr kostenintensiv.
Zum Versetzen der Steine wird auch oft ein entsprechender Radlader, Stapler oder Bagger benötigt.
Es rechnet sich meistens, ein entsprechendes Gerät zum Abladen und Versetzen der Steine zu mieten.
Oft wird eine Verlege Firma beauftragt, Ihre Steine zu versetzen. Gerne liefern wir Ihre Steine auch zu Ihrer Verlege Firma
oder dem Fachbetrieb und diese Fachfirma übernimmt das Abladen der Steine und den Weitertransport zu Ihrem Bauvorhaben.


Fragen zur Logistik?  Wir beraten Sie gerne. 
Rufen Sie uns einfach an: Telefon +49 7761 93790460
oder kontaktieren Sie uns per E - Mail